Eventsin
Lunch-Time-Orgel Simon Schuttemeier (CLASSIC)Lunch-Time-Orgel Simon Schuttemeier (CLASSIC)

Mittwoch, 21.10.2020 ab 12:30


Johanneskirche Stadtkirche Düsseldorf
Martin-Luther-Platz 39
40212 Düsseldorf

Lunch-Time-Orgel Simon Schuttemeier (CLASSIC)

Simon Schuttemeier begann schon mit fünf Jahren das Klavierspielen und entdeckte sehr bald seine Leidenschaft für die Orgel. Ab dem 12. Lebensjahr Studium an der Bischöflichen Kirchenmusikschule Essen, danach Jungstudent an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Prof. Roland Maria Stangier. Seit Oktober 2017 studiert Simon Schuttemeier Katholische Kirchenmusik in der Orgelklasse von Prof. Stefan Schmidt und in der Chorleitungsklasse von Prof. Timo Nuoranne an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf. Meisterkurse bei Josef Bucher, Wolfgang Seifen, Gerd Zacher, Willibald Bezler und Philippe Lefebvre. Kirchenmusikalische Erfahrungen sammelte er von 2009 an als Kirchenmusiker und Chorleiter in Hagen und überregional u.a. als Assistent des hauptamtlichen Kirchenmusikers an der Kath. Kirchengemeinde St. Marien (Hagen). Seit Februar 2018 ist er Kirchenmusiker der Katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius und Kantor an St. Suitbertus in Wuppertal. Rundfunkaufnahmen und Auftritte im Fernsehen sowie Konzerttätigkeiten als Organist runden sein musikalisches Wirken ab.


Simon Schuttemeier (Orgel)
___________

Louis Vierne (1870–1937)
aus den „24 Pièces en style libre“ Op. 31
Préambule, Nr. 1
Berceuse, Nr. 19

Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Choralvorspiel: „Schmücke dich, o liebe Seele“ BWV 654

Georg Böhm (1661–1733)

Partita über „Jesu, du bist allzu schöne“

___________

CLASSIC
Eintritt frei, Spenden erbeten
Anmeldung erbeten

Anreise: Linien 701 / 705 / 706 / U71 / U72 / U73 / U83, Haltestelle "Schadowstraße"
Mit dem Auto: Parkhaus "Schadow Arkaden / Martin-Luther-Platz"